ETH/USD pendelt sich über $355 ein

Ethereum-Preisvorhersage: ETH/USD pendelt sich über $355 ein, nachdem sie die kritische Unterstützung getestet hat

Der technische Indikator zeigt, dass die zweitgrößte Krypto-Währung nach einer Seitwärtsbewegung beginnen könnte.

Schlüssel-Ebenen:

  • Widerstandsebenen: $410, $412, $414
  • Unterstützungsstufen: $300, $298, $296

ETH/USD, die zweitgrößte Krypto-Währung mit der derzeitigen Marktkapitalisierung von 40,33 Milliarden Dollar, könnte weiterhin innerhalb einer Bandbreite liegen. Kürzlich stieß bei The News Spy die Münze bei der Annäherung an psychologische $355 auf heftigen Widerstand und pendelte sich zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels bei $356,91 ein. Die ETH/USD gewinnt derzeit rund 0,85% auf Tagesbasis, nachdem sie den Tagestiefststand von $350 erreicht hat.

Wohin geht der ETH-Preis als nächstes?

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels haben die Käufer von ETH/USD die Kontrolle über den Markt behalten. In den letzten Wochen gab es einen durchschlagenden Sieg für die Bären, als der Preis von Ethereum nach unten fiel, unter den gleitenden 9- und 21-Tage-Durchschnitt brach, bevor er sich wieder auf den Stand erholte, auf dem er derzeit gehandelt wird, da die tägliche Aufschlüsselung zeigt, dass ETH/USD möglicherweise einer Aufwärtsbewegung folgt.

Für eine Rückwärtsbewegung kann der Markt jedoch auf den Niveaus $300 und $280 unterstützt werden, wenn der Kurs unter die vorherigen Niveaus fällt; eine weitere Unterstützung liegt bei etwa $260. Sollte der Kurs jedoch das angegebene Niveau überschreiten, indem er über die gleitenden Durchschnitte durchbricht, können die Widerstandsniveaus von $410, $412 und $414 besucht werden. Der technische Indikator RSI (14) könnte bei einem Durchbruch über die 50er-Marke in den positiven Bereich übergehen, was weitere zinsbullische Signale in den Markt geben könnte.

Gegenüber Bitcoin wechselt Ethereum derzeit bei 3316 SAT den Besitzer, nachdem es gestern ein leicht rückläufiges Moment erlebte. Betrachtet man jedoch die Tages-Chart, so bewegt sich der aktuelle Trend laut The News Spy der Münze im kurzfristigen Bereich und handelt um den gleitenden 9- und 21-Tages-Durchschnitt innerhalb des Kanals.

In der Zwischenzeit, während sich der Kurs innerhalb des Kanals bewegt, liegen die Widerstandsniveaus, nach denen man Ausschau halten sollte, oberhalb der gleitenden Durchschnitte bei 3600 SAT und 3700 SAT, während die nächsten Unterstützungsniveaus, die man im Auge behalten sollte, bei 3050 SAT und darunter liegen. Der RSI (14) bewegt sich in die gleiche Richtung, was dazu führt, dass der Markt im Moment unentschlossen ist.